Liebe Lomi`ianerinnen,

ich freue mich euch/ Ihnen in Kürze (Datum folgt) wieder meine Lomis anbieten zu dürfen.

Nachfolgend aufgeführte Informationen mögen befremdlich wirken, sind jedoch Voraussetzung, um die Lomi wieder ins Leben zu rufen. 

Insbesondere in Zeiten, wie diese, sind Berührungen, die von Herzen kommen und auf Herzen wirken, so wertvoll.

Daher macht es mich umso glücklicher, euch bzw. Sie (sofern wir uns noch nicht kennen), wieder tief berühren zu lassen, Anspannungen abzugeben und Kraft zu tanken.

Die FFP2-Maske wird dem Zauber der Lomi keinen Abbruch tun. ;)

 

Bevor eine Lomi stattfinden kann, sind die nachfolgend aufgeführten Maßnahmen zur Kenntnis zu nehmen und durch die Unterschrift auf dem Bogen "Kundenangaben" als akzeptiert zu bestätigen.

 

Verhaltensregeln gemäß SARS-CoV-2-Arbeitschutzstandard für Kosmetikstudios (Quelle: BGWinfo):

 

Vor dem Besuch

  • Vereinbaren Sie bitte einen Termin und warten Sie, bis Sie eingelassen werden. Kommen Sie bitte ohne Begleitung.
  • Eine Begrüßung per Handschlag oder ähnliches muss leider entfallen.
  • Bitte bringen Sie, wenn möglich, den ausgefüllten Bogen "Kundenangaben" mit. Andernfalls wird der Bogen vor Ort ausgefüllt. Diese Erklärung wird gemäß DSGVO aufbewahrt.
  • Sofern Krankheitssymptome, wie Husten, Durchfall, Fieber, Kurzatmigkeit, Geschmacks- und/ oder Geruchsstörungen, bestehen, muss der Termin abgesagt werden.
  • Vor der Behandlung muss eine tagesaktuelle Bescheinigung eines dafür berechtigten Testzentrums vorgelegt werden.
  • Alternativ kann dieser vor Ort gegen Gebühr (abhängig vom Einkaufspreis von z.Zt. 5€) durchgeführt werden.
  • Das Testergebnis wird schriftlich dokumentiert. Im Falle eines positiven Testergebnisses muss ich das dem Gesundheitsamt melden und das Ergebnis ist durch einen PCR-Test zu bestätigen.

Beim Besuch

  • Tragen Sie bitte eine FFP2-Maske. Sofern Sie keine FFP2-Maske dabei haben, können Sie eine für 1€ erwerben.
  • Vor und nach der Behandlung sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren.
  • Halten Sie die Husten-Nies-Etikette ein. 
  • Gesichtsmassagen müssen aus gegebenen Anlass leider entfallen. Als Ausgleich dafür profitieren Sie von längeren Fuß- und Handmassagen.
  • Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit im Vorfeld die bargeldlose Zahlungsmöglichkeit per Überweisung.

Hygienemaßnahmen (bis auf die FFP2 Maske auch vor SARS-CoV-2 etabliert)

  • Die Lomi erfolgt meinerseits mit einer FFP2-Maske.
  • Jegliche Oberflächen werden nach jedem Kundenkontakt gereinigt und desinfiziert.
  • Handtücher und Laken werden bei 60 Grad Celsius gewaschen.
  • Der Raum wird nach jeder Behandlung gelüftet.
  • Ich reinige und desinfiziere vor und nach jedem Kundenkontakt meine Hände.
  • Zur Desinfektion der Hände und von Flächen werden vom RKI gelistete Desinfektionsmittel benutzt.
  • Es wird ausreichend Zeit zur Vor- und Nachbereitung zwischen Kundenwechseln eingeplant.
  • Ich habe ebenfalls einen tagesaktuellen negativen Schnelltest gemacht.
Download
Formular Kundenangaben
Bitte bringe (n Sie) das Formular zum Termin mit!
Alternativ kann es auch vor Ort ausgefüllt werden.
Kundenangaben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.1 KB
Download
Testergebnis Dokumentationspflicht
vorlage_befund_testergebnis_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.7 KB
Download
210331_infoblatt_schnelltests_selbsttest
Adobe Acrobat Dokument 600.8 KB